Image Alt

Produkte

 1.898,00 (exkl. MwSt.)

TWIN-MONOTUBE-PROJEKT-LIFT HÖHERLEGUNGS-GEWINDEFAHRWERK

Beschreibung

DESCRIPTION IN ENGLISH

Millimetergenaue Einstellung der Wunschhöherlegung VORNE + HINTEN , egal ob Vollaustattungs California, Multivan, Komplettumbau , langer oder kurzer Radstand, plus maximalen Komfort plus Härteverstellung, plus noch mehr Ausfederweg- mehr geht nicht ! Bisher war das Problem, dass bei allen herkömmlichen Höherlegungsfahrwerken aufgrund der unterschiedlichen Austattungen ( DSG / Schalter, Aufstelldach, Ausbauten, AHK etc ) und Radstände vorab keine genaue Prognose der Höherlegung möglich ist . Damit ist mit diesem Fahrwerk Schluss ! Ist bspw. die Vorstellung, dass das Fahrzeug exakt vorne und hinten 490mm Standhöhe ( Maß von Radmitte zu Kotflügelkante ) erreichen sollte, kann dies mit diesem Fahrwerk wunschgemäß und exakt auf den Millimeter vorne und hinten , rechts und links eingestellt werden !

Diese XL – langen KONI-ADJUST-SENSITIV-AT Gewindefederbeine bieten eine stufenlose Höhen– und Härteverstellung vorne von aussen (oben) mit mitgeliefertem Handrad ! Auch die Hinterachse hat eine stufenlose externe Höhenverstellung und ist ebenfalls härteverstellbar , aber Härteverstellung hinten im ausgebauten Zustand. Desweiteren sind diese, übrigens nochmals länger und komfortabler als die Bilstein Dämpfer und basierend auf unseren erfolgreichen Twin-adjust-Projekt-sensitiv Gewindefahrwerken abgestimmt ! Maximal komfortable, sensitive Höherlegung welche sich auch Langstrecken und Alltag sehr angenehm auswirken. Plus eben nochmals längerer Aushaub ( XL-Länge) um im Gelände neben Schluckfreudigkeit auch nochmals verbesserte Verschränkung zu bieten, plus die Möglichkeit der Rebound-Härteverstellung. Die Federn wurden selbstverständlich wieder von den Ingenieuren von Eibach Deutschland perfekt dafür konstruiert und abgestimmt. Und natürlich mit weltweit bestmöglicher Setzfestigkeit, Bruchfestigkeit und Dauerhaltbarkeit bei Eibach Deutschland produziert ! Das Maximum was technisch möglich ist ! Ein neuer Benchmark hinsichtlich Höherlegung und Komfort und Geländegängigkeit. Mit der Produktion bei Eibach Deutschland und KONI sind Dauerhaltbarkeit, Setzfestigkeit gewährleistet. Bei Fahrzeugen mit DCC muss nach Austausch der Stoßdämpfer das DCC fachgerecht stillgelegt werden.

Der Verstellbereich des Höherlegungsgewindefahrwerkes ist ca +10 bis + 45mm und im Gutachten auf Standhöhe max. 490mm beschränkt, wobei hier noch Restgewinde vorhanden ist.

1) Für Multivan, Transporter, Caravelle ( OHNE: CALIFORNIA, SCHWERE AUSBAUTEN )
a) mit Klemmbestestigung an Vorderachse = Art.Nr: TMP-GF-LIFT-1
b) T32/ mit Schellenbefestigung an Vorderachse = Art.Nr: TMP-GF-LIFT-2-T32

2) Für California bzw. Modelle mit schweren Ausbauten/ Regalen/ etc welche auch mind. 1000kg Hinterachs Leergewicht haben
a) mit Klemmbestestigung an Vorderachse = Art.Nr: TMP-GF-LIFT-3
b) T32/ mit Schellenbefestigung an Vorderachse = Art.Nr: TMP-GF-LIFT-4-T32

GUTACHTEN + MONTAGE-ANLEITUNG

 

 

 

FOTO GALERIE






Das könnte dir auch gefallen …

Follow us on